Lautsprecherkabel

Genau wie das Thema “Verstärkerklang” wird auch der vermeintliche “Kabelklang” in den einschlägigen Foren und darüber hinaus kontrovers diskutiert. An dieser Stelle sei gesagt, dass ich an nichts dergleichen glaube. Dennoch finde ich, dürfen Lautsprecherkabel ruhig gut aussehen und da ich vor einiger Zeit für “ein Appel und ein Ei” an einige Meter Sommer Cable Meridian SP240 gekommen bin, habe ich genau das zum Anlass genommen, ein paar schöne Meter Lautsprecherkabel zu konfektionieren.

Dieser Beitrag soll eine kleine Anleitung darstellen und vielleicht den ein oder anderen zum Nachmachen animieren.

Was wird benötigt?

  • Kabel
  • Stecker
  • Geflechtschlauch / Gewebeschlauch
  • Schrumpfschlauch
  • Kabelhosen (optional)
  • Splitter (optional)
 
Bei mir kam, wie oben bereits angemerkt, das Sommer Cable Meridian SP240 zum Einsatz. Bei den Steckern habe ich mich für Bananenstecker von Amazon Basics entschieden. Als Geflechtschlauch / Gewebeschlauch kam dieser hier von ViaBlue zum Einsatz. Auch die Splitter kamen von ViaBlue. 

Machen wir uns also ans Werk…
 
 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Stay tuned