Quint Microspeaker µ

 

Die Microspeaker von Quint sind faszinierend: trotz ihrer Größe klingen sie absolut ausgewogen und schaffen es auch auch Bass wiederzugeben, der sich auch tatsächlich als ein solcher Bezeichnen darf. Zwar brauchen sie aufgrund ihres doch eher schlechten Wirkungsgrades ein bisschen mehr Leistung als so manch anderer Lautsprecher, doch ist heutzutage Leistung billig und der Wirkungsgrad ist auch nicht schlechter als bei anderen Lautsprechern in dieser Größenordnung.

Um die Microspeaker schleiche ich nun schon seit knapp 1,5 Jahren herum. Als ich sie gegen Ende letzten Jahres bei einem Selbstbautreffen bei Quint in Senden hören durfte war eigentlich schon klar, dass sie irgendwann mal gebaut werden müssen. Bisher fand sich allerdings keine Verwendung, weshalb ich das immer wieder vor mir her geschoben habe. Der Verwendungszweck ist nun gefunden: sie werden beim Zwerg im Kinderzimmer stehen. Zwar ist er noch zu jung um ernsthaft Musik über sie zu genießen, jedoch haben sie die perfekte Größe, um dort auf einem Regal Platz zu finden. Und darum ging es mir in diesem Falle auch. Zudem ist mir mein Geld viel zu schade um es in kleine, nach Blechbüchsen klingende Lautsprecher zu stecken. Nennen wir es “musikalische Früherziehung mit qualitativ hochwertigen Lautsprechern” – auch wenn wohl eher Kinderlieder und der liebe Pumuckl darüber laufen werden.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!