Der Akustische Untergrund

„Der Akustische Untergrund“ (D.A.U.) ist ein Zusammenschluss von befreundeten und kompetenten Entwicklern, die Abseits eines öffentlichen Forenbetriebs ihren Austausch zum Thema „DIY-Audio“ betreiben.

Die Tatsache, dass wir nicht alle unsere Entwicklungen im Rahmen eines regulären Foren-Betriebs machen, ist keine generelle Absage an HiFi-Foren. DIY lebt natürlich vom Austausch und der gegenseitigen Hilfestellung. Dennoch kann ein größerer, öffentlicher Forenbetrieb bisweilen kontraproduktiv sein, weil nicht alle Beiträge gleich zielführend sind, Missverständnisse durch die rein virtuelle Kommunikation entstehen, Befindlichkeiten ausgetauscht werden und dadurch das eigentliche Hobby in den Hintergrund tritt. Daher betreiben wir neben der unten verlinkten Webseite und Facebook-Gruppe auch ein Forum, mittels dessen wir uns intern austauschen. Dieses ist jedoch nicht öffentlich zugänglich und eine Mitgliedschaft nur auf Einladung möglich. Dieses Arrangement des „Entwickelns im Untergrund“ hilft, die Dinge unter Freunden abseits öffentlicher Diskussionen etwas ruhiger und entspannter anzugehen. Die Früchte dieses kreativen Schaffens teilen wir gern mit euch auf unserer Website und den Websites unserer Mitglieder.

der-akustische-untergrund.de

"Der Akustische Untergrund" (D.A.U.) ist ein Zusammenschluss von befreundeten Entwicklern, die Abseits eines öffentlichen Forenbetriebs und sozialen Medien ihren Austausch zum Thema "DIY-Audio" betreiben. Der Output dieser Zusammenarbeit ist auf unserer Website dokumentiert.

donhighend.de

Hinter Donhighend verbirgt sich Alexander Gresler. Seine Entwicklungen sind weitreichend bekannt und mehrfach in Zeitschriften wie Klang+Ton veröffentlicht worden. Auf seiner Seite findet ihr nicht nur Lautsprecherentwicklungen, sondern auch Tipps und Tricks für den Selbstbau.

gazza-diy-audio.de

Auch die Entwicklungen von Gazza sind in der DIY-HiFi-Szene sehr bekannt. Neben sehr gut dokumentierten Lautsprecherentwicklungen mit vielen Hintergrundinformationen zu den Entwicklungen findet ihr auf seiner Seite Infos zu Simulationen und Technikprojekten.

Der Akustische Untergrund auf Facebook

HiFi-Enthusiasten und solche, die es noch werden wollen, dürfen auch gern per Facebook mit uns und gleichgesinnten in Kontakt treten.